die Beste Hue (Zigbee) Steckdose – Hue Plug vs Innr SP120 vs OSRAM Smart+ Plug

Der Markt für einfaches Smart Home mit tollen Lichtlösungen wird immer größer. Platzhirsch ist hier zweifelsohne Philips Hue, die mit einer großen Produktpalette und einer sehr guten App den Markt dominieren.

Seit kurzem gibt es von Philips Hue auch eine eigene Steckdose – bisher gab es nur die Steckdosen von Osram und Innr für das Hue Zigbee System. Diese 3 stelle ich gegenüber und teste für euch folgende Punkte:

  • Überblick
  • Einrichtung
  • Optik / Größe
  • Stromverbrauch
  • Fazit
7%
Hue SmartPlug Steckdose Weiß
29,99 €
26,99 €
(Stand von: 2020/04/20 3:43 pm - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Überblick

Bevor wir loslegen ein Überblick über die Produkte. Die Schaltleistung hat für Licht keine größere Relevanz, lediglich wenn Verbraucher wie Waschmaschine, Heizlüfter oder ähnliches angeschlossen werden, spielt diese eine entscheidende Rolle.

ProduktSchaltleistungAmazon Preis
Osram16A – 3680 Watt18 € (Amazon)
Philips10A – 2300 Watt29 € (Amazon)
Innr10A – 2300 Watt20 € (Amazon)

Einrichtung

Beginnen wir als erstes mit der Einrichtung in euer HUE System. Dies geschieht bei allen 3 Zwischensteckern auf die identische Weise:

  • Hue App Starten
  • Einstellungen > Lampeneinstellungen
  • oben jetzt auf Leuchte hinzufgen und anschließend auf Suche klicken
  • Jetzt den Zwischenstecker einstecken.

Nach kurzer Zeit sollte dieser in der Liste auftauchen. Sollte es Probleme geben (z.b. bei gebrauchten Zwischensteckern) hilft oft ein Reset. Dazu einfach den ON / OFF Taster lange halten.

Optik & Größe

Auf dem Bild sieht man es schon ganz gut, die Stecker sind sehr unterschiedlich groß.

Der Osram Smart+ Plug Zwischenstecker ist mit Abstand der Größte der drei Produkte. Durch diese Größe fällt er schon sehr auf. Der eingebaute Taster drückt sich sehr gut und leuchtet nur im eingeschalteten Zustand.

der Philips Smartplug Zwischenstecker ist etwas kleiner als de Osram, aber nicht viel. Jedoch fällt er durch seine Einfarbigkeit weit weniger auf. Von der Haptik her, ist er am hochwertigsten, der Taster drückt sich sehr soft und die Oberfläche ist sehr angenehm (mattiert). Was mir sehr gefällt: an der Vorderseite gibt es eine Statusled, die nach einigen Sekunden erlischt (damit auch für Lichtsensible Menschen im Schlafzimmer geeignet).

Der Innr SP120 Zwischenstecker ist sehr klein. Ich habe noch keinen gefunden (egal welches Funkprotokoll) der kleiner ist als dieser. Diesen kann man gut in sichtbaren Steckdosen verwenden ohne, dass er auffällt. Eingesteckt ist er mehr als 2cm kürzer als die anderen. Der Taster ist leider sehr klein und die LED für den Schaltzustand leuchtet immer (blau /rot).

Stromverbrauch

Der Stromverbrauch einer Smart Home Komponente sollte nicht unterschätzt werden. Mit jeder Komponente steigt der dauerhafte Stromverbrauch ein bisschen und damit auch die Kosten. 1 Watt Stromverbrauch sind bei aktuellen 28cent / kWh 2,40 € im Jahr.

ProduktStandbyRelais ein
Osram0,4 Watt1,1 Watt
Philips0,2 Watt0,6 Watt
Innr0,4 Watt0,6 Watt

Bei den 3 gestesten Steckdosen ist der Verbrauch sehr gut. Auffällig gut ist hierbei die HUE, die trotz zusätzlichem Bluetooth Konnektivität nur 0,2 Watt verbraucht. Der Mehrverbrauch der Osram im eingeschalteten Zustand sollte sich auf das stärkere Relais zurückführen lassen die Osram kann 16A schalten, die beiden anderen „nur“ 10A.

Fazit

Ein klares Fazit kann ich nicht geben. Denn aus unterschiedlichen Anforderungen ergeben sich unterschiedliche Gewinner.

7%
Hue SmartPlug Steckdose Weiß
29,99 €
26,99 €
(Stand von: 2020/04/20 3:43 pm - Details)
Bei Amazon ansehen *
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
×
Produktpreise und -verfügbarkeit sind zum angegebenen Datum / Uhrzeit korrekt und können sich ändern. Alle Preis- und Verfügbarkeitsinformationen auf https://www.amazon.de/ zum Zeitpunkt des Kaufs gelten für den Kauf dieses Produkts.

Preis – Sieger: Beim Thema Preis steht der Sieger fest. Die Osram Steckdose gibt es oft im Angebot und ist dann ab bereits 14 € zu haben.
>>jetzt bei Amazon kaufen

Optischer Sieger: Wenn die Steckdose im Raum nicht versteckbar ist, dann würde ich zur Innr Sp120 greifen. Diese ist so klein, dass sie kaum auffällt.
>>jetzt bei Amazon kaufen

Sicherheits Sieger: Sicherheit im Smart Home ist ein großes Thema und als Hue Bridge Besitzer fährt man am sichersten, wenn man sich auf Hue Produkte beschränkt. . Denn nur diese kann man auch mit der Bridge updaten. Glücklicherweise ist das Zigbee Netz nicht ganz so kritisch wie das Wlan.
>> jetzt bei Amazon bestellen

Schreibe einen Kommentar